Foto: Ch. Arlinghaus
Foto: Ch. Arlinghaus
 

Hier erfahren Sie Wissenswertes über die Autorin Christa Garbe

Christa Garbe (geb. Junk) wurde 1938 in Schlesien geboren, wuchs in Hameln / Weser auf, heiratete 1965 nach Köln und wohnt nun mit ihrem Ehemann Helmut in Bergisch Gladbach. Sie hat 2 erwachsene Töchter und 2 Enkelkinder.

Ihr erstes Buch erschien 1993, seither sind die im Navigator unter "Bücher und Geschichten" bzw. "Anthologien" bzw. "CD/MC" dargestellten Werke erschienen.

Weitere Manuskripte liegen in der "Schublade" und warten auf Veröffentlichung.

Sogar in Brailleschrift (Blindenschrift) gibt es inzwischen eines von Christa Garbe´s Büchern: "Lizzi und die Gewächshaus-Elfe". Erschienen in der Deutschen Zentralbücherei für Blinde zu Leizpig (DZP). www.dzp.de .

Die Bücher und CD/MC sind in allen Buchhandlungen und auch direkt bei Christa Garbe zu bestellen.

Sie wollen an Christa Garbe schreiben oder direkt ein Buch mit Autorenwidmung bei ihr bestellen? Klicken Sie den Briefkasten an:

Interessiert Sie ein Ausflug in die Schulzeit von Christa Garbe???

Mit 16 Jahre nahm Christa Garbe als Schülerin an einem Aufsatz-Wettbewerb ihrer Heimatstadt Hameln teil.